Riemser Pharma "Bite Away" Stichheiler Test, Erfahrungsbericht und Vergleich

Wie bewährt sich der "Bite Away" in der Praxis? Wie schneidet dieser Stichheiler im Vergleich ab?

Testbericht über Anwendung und Wirkung des Riemser Pharma Stichheilers. 

Wirkungsweise, Erfahrungen und praktische Tipps zur Anwendung.

Insektenstiche behandeln mit einem elektronischen Stichheiler

Beurer elektronischer Stichheiler zur Wärmebehandlung

Riemser Pharma Bite Away Sticheheiler

Hitzebehandlung Insektenstiche mit Bite Away Stichheiler

Mückenstiche mit Hitze behandeln- Tassenmethode

Hitzebehandlung gegen Mückenstiche mit heisser Tasse

Was sind elektronische Stichheiler?

Stichheiler sind handliche Elektronikgeräte.

Sie mindern oder beseitigen die Folgen von Insektenstichen und selbst Hautreizungen von manchen Quallen, Fischen oder Pflanzen.

Manche Modelle setzen elektrische Impulse, sind jedoch in der Anwendung oft nicht zuverlässig.

Die bewährten Geräte wirken mit Hitze (thermische Stichheiler).

Stichheiler Vergleichstest mit dem "Bite Away".

In diesem Stichheiler Test- Bericht beschreibe ich meine persönlichen Erfahrungen mit dem Riemser Pharma Bite Away Stichheiler*.

Auf der Hauptseite von insektenstichebehandeln.de finden Sie auch andere Methoden, wie man Insektenstiche behandeln kann.

Allerdings ist die Hitzemethode nach meiner Überzeugung die effektivste von allen.


Testbericht

Top oder Flop? Ich benutze thermische Stichheiler seit Jahren. In dieser Zeit habe ich persönliche Erfahrungen sammeln können. Meine Beurteilung des "Bite Away" kann Ihnen hoffentlich helfen, die richtige Entscheidung zu treffen.

Kritikpunkte

Ich werde hier auch mögliche Schwachpunkte benennen, die sich manchmal auf Verarbeitung, Anwendung und Wirkungsweise beziehen. Dieser Testbericht soll Sie möglichst objektiv informieren. Bilden Sie sich Ihre eigene Meinung!

Vergleich

Sie lesen auch, wie der Riemser Pharma Stichheiler im Vergleich zu anderen Stichheilern und Methoden der thermischen Behandlung von Insektenstichen abschneidet. Welche Methode ist für Sie die am besten geeignete Insektenstich Behandlung?

Praxistipps

Bei der Anwendung des Riemser Pharma "Bite Away" Stichheilers gibt es ein paar einfache Dinge zu beachten, damit Sie eine wirklich gute Nutzererfahrung machen. Ich möchte Ihnen einige Praxistipps mit auf den Weg geben.


Riemser Pharma Bite Away Sticheheiler

Riemser Pharma "Bite Away" thermischer Stichheiler

Einfache Behandlung von Insektenstichen mit Hitze

Die Anwendung ist super einfach. Den Heizpunkt auf die Stich setzen, einen der beiden Programmtaster drücken. Nach etwa 3 Sekunden leuchtet die Kontrolldiode grün auf. Die Anwendung dauert dann 3 oder 6 Sekunden, je nachdem, welches Programm man gewählt hat.

Die Behandlung kann direkt hintereinander 2 oder 3 Mal wiederholt werden. Nach meiner Erfahrung ist das auch sinnvoll.


Riemser Pharma Bite Away Stichheiler Test, Erfahrungsbericht und Vergleich

Ich heiße Uwe und gebe hier gern meine Erfahrungen weiter.

Ich habe das Gerät getestet und berichte hier über Anwendung und Wirkung. Wie bewährt sich der Bite Away in der Praxis? Wie schneidet der Stichheiler von Riemser Pharma im Vergleich ab? In diesem Stichheiler Erfahrungsbericht finden Sie außerdem Tipps zur Anwendung.

Mückenstiche, Insektenstiche, Flöhe, Bettwanzen, Herbstgrasmilben…

Das JUCKT- aber so was von…“!

Kennen Sie das? Juckreiz, Schmerz, Schwellung…

Manchmal hört es schon nach 1 bis 2 Stunden wieder auf.

Manchmal braucht es 10 bis 14 Tage bis der Juckreiz nachlässt.

Nix Schlimmes, nicht gefährlich, nein… aber TOTAL LÄSTIG!

Also manche Menschen werden gestochen, sobald ein Insekt in der Nähe ist. „Süßes Blut“ sagt man dazu.

Tatsächlich zieht es Blutsauger verstärkt zu Menschen mit bestimmten Körpergerüchen, die wir Menschen gar nicht wahrnehmen.

Auch ich gehöre zu den Menschen, den alle diese Plagegeister lieben.​
Stechmücke Mückenstich behandeln

Stechmücke

Grasmilben beim Menschen bekämpfen

Herbstmilbe

Wespenstich was tun- Bild einer Wespe

Wespe

Zeckenbiss was tun- Holzbock

Zecke, Holzbock

Zumindest die Mücken, Moskitos, Wanzen, Grasmilben, Flöhe… Nur Läusen und von Bienen bin ich glücklicherweise bisher verschont geblieben. Dafür aber habe ich oft genug Wespenstiche abgekriegt.

So in der Aufzählung klingt das schon etwas gruselig, oder? Dabei fand ich es jeweils gar nicht so schlimm.

Wenn es bloß nicht immer so fürchterlich jucken würde!

Wenn ich gerade keine Beschwerden hatte, zum Beispiel im Winter, habe ich mich auch nicht mal mehr mit einem einzigen Gedanken daran erinnert.

Wenn ich aber gerade mal wieder gestochen war, hätte ich manchmal die Wände hoch gehen können!

Was hätte ich dafür gegeben, wenn mich jemand von diesem Juckreiz befreit hätte!
Grasmilben beim Menschen

Herbstmilbenbisse

Mückenstiche behandeln, Quaddel

Mückenstich

Bienenstich was tun: Stich einer Biene

Bienenstich

Wanzenbisse von Bettwanzen, Wanzenstiche am Rücken

Wanzenbisse

Mich verfolgt nicht nur auf Reisen allerlei Insektengetier. Sondern auch daheim "beißt" mich immer wieder mal ein „Bohrhemmel“ (Rheinschnake) , wie man hier in Rheinhessen sagt. Oder im Garten stürzen sich die Herbstgrasmilben auf mich. 

Dabei habe ich schon die verschiedensten Mittel ausprobiert, um den unangenehmen Folgen zu entgehen.

Kratzen bringt nur im Moment des Kratzens Erleichterung. Danach juckt es umso stärker! Und wenn man nicht aufpasst, verletzt man die Haut und zieht sich eine schlecht heilende Entzündung zu.

Diverse Hausmittel, Kälte, Salben, Gels... Nichts davon half bei mir wirklich.
Insektenstiche behandeln mit Gel oder Salbe

Gel oder Salbe

Teebaumöl zum Insektenstiche behandeln

Lotions und Öle

Insektenstiche behandeln mit Alkohol

Umschläge, Einreibungen

Zwiebel zur Insektenstich Behandlung

Hausmittel

Richtig ätzend wurde es, seit vor einigen Jahren hier in der Gegend vermehrt Herbstgrasmilben auftreten.

Einmal kurz im Garten gewesen, und schon zeigten sich in den folgenden Stunden mehrere winzige Stiche, die höllisch juckten.

Mein Apotheker hatte schließlich eine Idee.

Er gab mir einen sogenannten thermischen Stichheiler, den ich mal ausprobieren könnte. Ich sollte ihn zurück bringen, wenn es mir nicht helfen würde.

Es handelte sich um den Beurer IS 40. Kostete damals glaub ich so um die 35 Euro, was ich zunächst ausgesprochen teuer fand für das kleine Ding.

Aber was ich dann erlebte!

Was wäre es Ihnen wert, wenn Sie auf Knopfdruck von tagelangen, absolut unangenehmen Körperempfindungen dauerhaft befreit​ werden? Mit einem kleinen Gerät in ihrer Tasche!

Ich ging nach Hause und probierte das Ding sofort aus.

Ich probierte den Stichheiler aus, als ich nach wieder Hause kam.

Neugierig setzte ich das Gerät mit der linsengroßen goldbedampften Heizplatte auf einen juckenden Grasmilben- Stich, drückte den Knopf und wartete.

Das Kontroll- Licht leuchtete blau. Die Behandlungsdauer war mit 30 bis 60 Sekunden angegeben. Mit großer Spannung verfolgte ich die Wirkung.

Es dauerte vielleicht 10 Sekunden, dann nahm das Jucken erst einmal rasch zu!!!

Es steigerte sich innerhalb von ein paar Sekunden zu einem nadelstichartigen, fast schmerzhaften Brennen- und ließ dann wieder nach.

Anschließend war der Juckreiz völlig verschwunden. Und kam auch nicht mehr wieder!

Ich brachte das Gerät jedenfalls nicht zurück.

Ich war total begeistert!

Endlich hatte ich echte Hilfe bekommen.

Ich fand sogar den Anschaffungspreis inzwischen durchaus günstig.

Besonders in Hinsicht der einfachen Anwendung und der großen Erleichterung, die der Stichheiler mir brachte!

Und mit der unerwartet erfolgreichen Wirkung war ich mehr als zufrieden.

​In der warmen Jahreszeit habe ich den Stichheiler seitdem immer griffbereit.

Dieser Stichheiler brachte endlich Erlösung!

Riemser Pharma Bite Away Sticheheiler

Mein erstes Gerät war ein Beurer IS 40, den ich auch immer noch benutze. Der ist allerdings nicht mehr lieferbar.

Inzwischen habe ich mir zusätzlich den Riemser Pharma "Bite Away" angeschafft, mit dem ich ebenfalls sehr zufrieden bin.

Die Wirksamkeit von thermischen Stichheilern klinisch untersucht und nachgewiesen. Außerdem gibt es für den Riemser Pharma Bite Away Stichheiler inzwischen sehr viele Bewertungen von Anwendern.

Ergebnisse von wissenschaftlichen Untersuchungen

Wirksamkeit von thermischen Stichheilern in einem Vergleichstests mit und ohne Wärmebehandlung.

spontane Reaktion ohne Wärmebehandlung

18 %
Besserung

Sofortwirkung der Wärmebehandlung

74 %
deutliche Besserung

Wirkung der Behandlung nach 24 Stunden

86 %
20% verbessert 66% völlig abgeklungen

nach Dr. med. M. Sorf – Krankenhaus mit Poliklinik Nove Mesto n/V (SK) – 2006, Quelle: Publikation Beurer

Sowohl diese Untersuchungsergebnisse, als auch die Bewertungen von Kunden zeigen, dass es bei diesem Wundergerät auch Kritikpunkte gibt, auf die ich hier auch eingehen will. Ich habe mir viele Bewertungen angesehen, und gehe gleich auf die am häufigsten bemängelten Punkte ein. Ich will nur vorweg schicken, dass diese Kritikpunkte nicht immer in dem Gerät oder der Methode begründet sind, sondern öfters auch auf falscher Anwendung beruhen.

Bei mir persönlich ist die Wirkung tatsächlich bei 100% aller Insektenstiche absolut zuverlässig.

Einschränkungen und Kritikpunkte am Riemser Pharma "Bite Away" Stichheiler

  • Die Hitze- Methode funktioniert zwar in 9 von 10 Fällen, aber eben nicht bei jedem gleich gut. Ahilfe: Im Zweifel hilft nur: ausprobieren! 88 Prozent der Käufer bei Amazon haben 4 oder 5 Sterne gegeben. Bei den meisten Menschen wirkt es also prima. Übrigens können Sie das Gerät problemlos wieder zurück geben.
  • Auch scheint die Produktion vereinzelt Geräte mit unzuverlässiger Wirkung auszuliefern. Abhilfe: Testen Sie das Gerät nach dem Kauf.
  • Darüber hinaus gibt es Anwender, die mit der Funktion nicht zurecht kommen. Abhilfe: Bitte beachten Sie meine Tipps zur Anwendung.
  • Manche Anwender berichten von Schwierigkeiten beim Batterienwechsel. Abhilfe: Auch diesen Punkt habe ich unter "Tipps" genau erklärt.

Kundenbewertungen des Riemser Pharma "Bite Away" Stichheilers bei Amazon

Hier die Bewertungsskala von zur Zeit 2395 Bewertungen.

Gesamtwertung bei Amazon: 4,5 von 5 Sternen bei 2395 Bewertungen, Stand: Februar 2016

5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Quelle: amazon.de

Stichheiler bei Amazon kaufen

Wenn Sie meine Tipps zur Anwendung berücksichtigen, werden Sie mit dem Riemser Pharma "Bite away" Stichheiler Juckreiz, Brennen, Schmerz und Schwellung nach Insektenstichen endlich komplett los. Sollten Sie aus irgendeinem Grund nicht zufrieden sein, sind Rückgabe oder Umtausch problemlos möglich.

Allgemeine Tipps zur Hitzemethode sowie ein Vergleich zwischen dem

IS 40 von Beurer, Riemser Pharma "Bite Away" und der simplen Methode mit einer heissen Tasse.

Mein erster Stichheiler war ja der IS 40 von Beurer. Inzwischen bin ich außerdem im Besitz eines Riemser Pharma Bite Away. Auch die Methode mit der heissen Tasse funktioniert sehr gut. Hier sehen Sie einen Vergleich.

Da keine chemischen Substanzen zugeführt werden, ist die Anwendung ist auch für Schwangere oder Allergiker bedenkenlos möglich.

Beim Riemser Pharma "Bite Away" sind die Heizzeiten voreingestellt. Bei mir reicht das meist nicht, so dass ich den Knopf 2 oder 3 Mal drücke. Die Anwendung darf aber nicht zu häufig hintereinander wiederholt oder, beim Beurer IS 40 Stichheiler, zu lange ausgedehnt werden. Die Hautstelle könnte sich dann überhitzen und eine Brandblase entsteht.

Menschen reagieren verschieden. Die Temperaturempfindlichkeit ist individuell von Person zu Person sehr unterschiedlich. Manche Menschen können die Anwendung daher als unangenehm schmerzhaft empfinden. Vorsicht besonders bei kleinen Kindern, denn sie haben eine sehr empfindliche Haut.

Riemser Pharma Bite Away Stichheiler Test Vergleich

IS 40

thermischer Stichheiler

Insektenstiche behandeln mit einem elektronischen Stichheiler

geprüfte Wirkung

handliches Gerät

  • max. 50°C
  • Aufheizzeit etwa 25 sec
  • punktgenaues Aufsetzen
  • goldbedampfte Heizplatte
  • beleuchtete Anzeige
  • solide Verarbeitung

Kritikpunkte

  • hoher Preis
  • Abkühlung 30-60 sec
  • keine Abschaltautomatik

ca. 35 €

Neuauflage nicht absehbar.

Bite Away

thermischer Stichheiler

Riemser Pharma Bite Away Sticheheiler

geprüfte Wirkung

handliches Gerät

mit Halteclip und

erweiterter Funktionalität

  • max. 50°C
  • Aufheizzeit nur 3 sec
  • Zielgerichtete Behandlung
  • Heizpunkt Keramikfläche
  • LED- Kontrollleuchte
  • 2 feste Behandlungszeiten
  • Abkühlung in wenigen Sekunden

Kritikpunkte

  • Batteriewechsel erfordert etwas Feingefühl

ca. 20 €

(weiter zum Shop)

Heisse Tasse

Hitzemethode: Insektenstiche behandeln

Mückenstiche mit Hitze behandeln- Tassenmethode

Wirkung ist Erfahrungswert

eine Tasse mit heißer Flüssigkeit

  • keine Kosten
  • effektive Behandlung
  • keine Batterien nötig

Kritikpunkte

  • Anwendung nach Gefühl
  • Temperatur nach Gefühl
  • nicht transportabel
  • nicht immer einsatzbereit

kostenlos

Sie haben alles schon zu Hause.

Meine Tipps zur Anwendung des Riemser Pharma Bite Away Stichheilers.

  • Lesen Sie sich die kurze Bedienungsanleitung einmal in Ruhe durch.
  • Testen Sie das Gerät gleich nachdem Sie es gekauft haben. Sollte etwas nicht in Ordnung sein, wenden Sie sich umgehend an den Verkäufer. Bei Händlern wie Amazon sind Rückgabe und Umtausch problemlos möglich.
  • Manche Menschen, besonders kleine Kinder, empfinden die Anwendung als schmerzhaft. Dies kann ja nach Körperstelle und Dicke der Haut unterschiedlich sein. Dafür ist die kurze Behandlungszeit von 3 Sekunden gedacht. In diesem Fall kann es außerdem sinnvoll sein, den Bite Away während der etwa 3 Sekunden Vorhheizdauer noch nicht auf die Haut aufzusetzen.
  • Oftmals ist es sinnvoll, die Anwendung direkt hintereinander 2-3 mal zu wiederholen.
  • Es kann nötig sein, die Anwendung nach einigen Stunden oder am nächsten Tag zu wiederholen, besonders wenn der Stich schon einige Zeit her ist.
  • Benutzen Sie am besten hochwertige Batterien, da manche Akkus mit zu geringer Spannung Schwierigkeiten bereiten können. Mit Akkus guter Qualität ist der Betrieb jedoch problemlos möglich. 2 Stück 1,5 V AA-Batterien reichen für etwa 300 Anwendungen.
  • Den Batteriefachdeckel nicht mit Gewalt bedienen, da die Klippzunge abbrechen könnte.
  • Die Batterien sanft herausgleiten lassen und mit etwas Vorsicht wieder einsetzen, damit die Kontakte sich nicht verbiegen.
  • Die Polung der Batterien beachten und mit der Minus- Seite voran ins Gerät setzen. Also die „Männchen“ nach oben. Auf der Klippzunge ist dies auch grafisch dargestellt, aber recht klein und etwas schwer zu erkennen.
Riemser Pharma Bite Away Sticheheiler

Machen Sie sich das Leben leichter!

Folgen Sie dem Link zur Shop- Seite. Gönnen Sie sich den Riemser Pharma Bite Away Stichheiler.

In Amazon haben etwa 2000 Kunden positive Bewertungen hinterlassen.​

Wenn Sie das Gerät kaufen möchten, klicken Sie bitte hier auf den Link*.

Für Sie wird es dadurch kein bisschen teurer. Sie bezahlen den ganz normalen Preis. Ich bekommen jedoch eine kleine Provision. Vielen Dank dafür!​

Sie gehen außerdem kein Risiko ein.

Falls das Gerät Ihnen nicht gefallen sollte, können Sie es problemlos wieder zurück geben.

Ziemlich sicher werden Sie so begeistert sein wie ich selber und schon fast 2000 Amazon- Kunden!

Natürlich können Sie ​die Hitzemethode auch erst einmal völlig ohne Kosten mit der heißen Tasse oder dem heißen Löffel ausprobieren.

Ich gebe meinen "Bite Away" Stichheiler jedenfalls nicht wieder her 🙂

Sie können das Gerät hier kaufen*.

Rating: 3.3. From 3 votes.
Please wait...